VORTRÄGE , WORKSHOPS & SEMINARE

Der Umgang mit der Einhandrute ist einfach zu erlernen, denn dieses einfache Werkzeug zeigt sehr deutlich feinste Schwingungen und Muskelreflexe an. Mit der Einhandrute bist Du somit in der Lage gezielt Dein Umfeld, Speisen, Getränke, Pflanzen, Pflegemittel u.v.m. auf Verträglichkeit oder Eignung zu prüfen. Anhand der Rutenausschläge und unterschiedlichen Bewegungen werden die feinen Reaktionen Deines Körpers auf die verschiedenen Dinge sichtbar gemacht. Sie dient somit als sichtbares Anzeigegerät auf das, was der Mensch auf der feinstofflichen Ebene wahrnimmt.

Außerdem kannst Du nicht nur Austestungen vornehmen, sondern sogar negative Energien in positive wandeln. Der Vorteil hierzu ist der, dass die Rute anzeigt, wenn der Vorgang beendet ist.

Da die Einhandruten aus verschiedenen Hölzern handgefertigt sind, unterstützen auch die Heilungsfrequenzen der Baumarten den Prozess. So wie Pflanzen in der Homöopathie und als Öle oder Essenzen eingesetzt werden, haben auch Bäume heilende Wirkung auf uns.

Mit der Einhandrute  können all diese Mittel zusätzlich auch in einen Organismus eingeschwungen werden, sodass man sie nicht einmal direkt einnehmen braucht. Dies kannst Du sowohl für dich selbst, als auch im Auftrag für andere Menschen und Tiere machen.

Ein zusätzliches Highlight dieses Kurses wird die Wirbelsäulenbegradigung, auch geistige Aufrichtung genannt, sein. Durch die Intension wird mithilfe der Einhandrute die mehr oder weniger starke Beinlängendifferenz ausgeglichen, die durch eine leichte Verdrehung in der Wirbelsäule zustande kommen kann. Die Auswirkungen der unterschiedlichen Länge beider Beine kann zu verschiedensten Problemen im Bewegungsapparat führen.

Nach einer Einstimmung auf die Arbeit mit der Rute wirst Du die verschiedenen Möglichkeiten zur Anwendung lernen und mit den anderen Teilnehmern üben, sodass Du am Ende des Tages über eine Palette von Fähigkeiten in Bezug auf die Einhandrute verfügst.

Wenn Du eine Rute  hast, kannst Du diesen mitbringen. Ansonsten habe ich einige zum Arbeiten hier, die auf Wunsch auch am Ende des Tages erworben werden können.

Kosten: 120,00 € p.P
inkl. Knabbereien, Getränke und ein vegetarisches Mittagessen
Bitte beachten Sie dass ich gemäß §19 keine Mehrwertsteuer ausweise.

Maximale Teilnehmerzahl: 8

Nächste Termine: 

  • Samstag , 27.04.2019
  • Sonntag , 10.11.2019

Mit Tieren zu sprechen und auf eine mentale Ebene zu verstehen, ist ein ganz natürlicher Vorgang den wir alle in uns haben ,schon von Geburt an.

Die Fähigkeit, telepathische Botschaften in Form von Bildern,Worten und Gefühlen an unsere Tiere zu senden und selbe zu empfangen, kann leicht wieder in uns aktiviert werden.

So erleichtert die Tierkommunikation unseren Alltag und den Umgang mit unseren Tieren.

Missverständnisse zwischen Mensch und Tier können so schnell geklärt werden und auf Wünsche bzw. Bedürfnisse des Tieres eingegangen werden.

Zudem können Informationen über den Gesundheitszustand herausgefunden werden u.v.m.

Lerne bei mir auf dem Hof in kleiner ,vertrauensvoller Runde mit max .8 Teilnehmern pro Seminar und in gemütlicher und fröhlicher Atmosphäre die Gabe der Tierkommunikation.

Mit gezielt aufeinander aufbauenden Übungen lernen wir telepathische Kontakte zu Tieren herzustellen. Damit deine Ergebnisse für Dich selbst überprüfbar sind, kommuniziert Ihr anhand von mitgebrachten Fotos von eigenen und lebenden Tieren nach dem Ethic -Code von Penelope Smith miteinander.

Im Anschluss an den Kurs finden in regelmäßigen Abständen Übungsabende statt, um Deine neuen Fähigkeiten im geschützten Rahmen auszubauen.

Preis: 175,00 €
inkl. Knabbereien, Getränke und ein vegetarisches Mittagessen
Bitte beachten Sie dass ich gemäß §19 keine Mehrwertsteuer ausweise.

Maximale Teilnehmerzahl: 8

Nächste Termine: 

  • Samstag , 11.05.2019 // 14.00 – 17.00
  • Sonntag , 12.05.2019 // 10.00 – 17.00

Erlerne in diesen Raindrop Workshop,wie Du Deinen Hund etwas richtig Gutes tun kannst. Nicht nur als Vorsorge für ein gesundes langes Hundeleben, auch zur Verbesserung der Lebensqualität bei kranken oder alten Hunden.

Die Raindrop Technique ist eine Aromamassage mit hochwertigen ätherischen Ölen.

Diese ätherischen Öle werden nacheinander zuerst auf die Lymphbahnen der Gliedmaßen aufgetragen und dann auf den Rücken getropft (Raindrop – Regentropfen) und mit verschiedenen Massagetechniken sanft eingearbeitet.

Die verwendeten Öle besitzen eine 100% Reinheit und gelangen durch Ihre hochwirksame therapeutische Qualität über die Haut, in die Nervenbahnen und  verteilen sich so in die tiefen Schichten des Körpers . Die Raindrop Technique wirkt ganzheitlich und kann uns auf körperliche und emotionale Ebene unterstützen .

Diese Massage wirkt durch die ätherische Öle vielschichtig.

Jedes Öl  hat eine unterschiedliche Botschaft für unseren Körper. Die Zusammensetzung der Öle kann je nach Beschwerde des Kunden variieren und sehr individuell auf die Bedürfnisse eines jeden einzelnen angepasst werden .

Welche Vorteile bringt diese besondere Massage unseren Tieren?

-unser Tier gelangt schneller in seine mentale Mitte

-Stress wird schneller abgebaut

-unterstützt den Rücken und den gesamten Bewegungsapparat.

 

Habe ich Dich neugierig gemacht?

Lerne die Raindropöle kennen und welche Einsatzmöglichkeiten man mit Ihnen am Tier hat.

Die Kombination von ätherischen Ölen und Massagetechniken der Lakota Indianer machen die Raindrop Massage sehr besonders und es ist ein tolles Tool zur Gesunderhaltung eures Tieres.

 

Dieser Workshop findet in der Omegas Hundeschule

Scharrlerstr.8, 29640 Schneverdingen statt

Gastgeberin Sandra Mücke

 

Wann: 05.05.2019

Zeit: 10-17.00 Uhr

Preis: 110,00 €

* zusätzlich 10,00€  Tropfengeld für die, die keine eigenen Öle mitbringen